SUPERMARKT | Vortrag | Film (2016)

Der Sonntag in der spedition beschäftigt uns mit verschiedenen Aspekten urbaner Praxen, Möglichkeiten, Optionen, wie wir jetzt und zukünftig Stadt als Lebensraum gestalten wollen: Globalisierung und eine damit einhergehende Angleichung der Städte, vor allem der Global Mega-Cities, eröffnen scheinbar Formen und Möglichkeiten, wie wir das Zusammen-Leben in den Städten mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und Lebensweisen organisieren und Nationalität als identitätsstiftendes Merkmal überwinden können. Ivo Bozic setzt sich in seinem Vortrag kritisch mit Diskursen zur Stadt und ihrem Emanzipations-Versprechen auseinander und stellt die Frage nach der LETZTEN HOFFNUNG STADT. Ebenfalls große Fragen stellt der Film THE HUMAN SCALE: Wie lassen sich urbane Lebensräume organisieren, wenn wir ihnen den Autoverkehr entziehen und sie den Fußgänger_innen zurückgeben? Nicht zuletzt der SUPERMARKT, inzwischen der 13., ist ein praktisches Beispiel dafür, wie wir uns in der Stadt begegnen und organisieren.